Verkehrsmeldungen im Kreis Gütersloh

Weitere Verkehrsmeldungen zum Busverkehr finden Sie in der Zeit von 17.30 Uhr bis 9 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen ggf. hier.

Schröttinghausen: Baumaßnahmen sorgen für Änderungen im Busverkehr

Zeitraum: 24. Februar bis 15. Juni 2020
Betroffene Linie: 59

Aufgrund von Bauarbeiten in Schröttinghausen wird die Schröttinghauser Straße gesperrt. Die Linie 59 kann daher ab dem 24. Februar bis zum 15. Juni 2020 die Haltestelle „Im Sirwinkel“ nicht bedienen. Als Ersatz dienen die Haltestellen „Campingplatz“ und „Kralemann“.

Gütersloh: Baumaßnahmen sorgen für Änderungen im Busverkehr

Zeitraum: 2. März 2020 bis auf weiteres
Betroffene Linie: 67

Aufgrund von Bauarbeiten in Gütersloh wird die Haller Straße gesperrt. Die Linie 67 kann daher ab dem 2. März bis auf weiteres die Haltestellen „Post“ und „Kirchplatz“ nicht bedienen. Als Ersatz dient die Haltestelle „Denkmal“.

Steinhagen: Baumaßnahmen sorgen für Änderungen im Busverkehr

Zeitraum: 24. Februar bis 4. März 2020
Betroffene Linie: 285

Aufgrund von Bauarbeiten in Steinhagen wird die Straße Ellerbrok gesperrt. Die Linie 285 kann daher ab dem 24. Februar bis zum 4. März 2020 die Haltestellen „Ellerbrok“ und „Sandforth“ nicht bedienen. Eine Ersatzhaltestelle steht auf dem Lagerheide Weg zur Verfügung.

Versmold: St. Petri-Markt sorgt für Änderungen im Busverkehr

Zeitraum: 25. Februar bis 2. März 2020
Betroffene Linie: 89

Aufgrund des St. Petri-Markts in Versmold wird die Innenstadt gesperrt. Die Linie 89 kann daher ab dem 25. Februar bis zum 2. März 2020 die Haltestellen „Altenzentrum“ und „Am Zoll“ nicht bedienen. Fahrgäste nutzen alternativ die Haltestellen „ZOB“, „Rothenfelder Straße“ „Bielefelder Straße“ und „Friedhof“.

Brockhagen: Verlegung einer Wasserleitung sorgt für Änderungen im Busverkehr

Zeitraum: 29. Januar bis zum 31. März 2020
Betroffene Linie: 288

Aufgrund der Verlegung einer Wasserleitung in Brockhagen wird die Straße Thunheide gesperrt. Die Linie 288 kann daher ab dem 29. Januar 2020 bis zum 31. März 2020 die Haltestelle „Landhagen“ nicht bedienen. Eine Ersatzhaltestelle steht auf der Niehorster Straße zur Verfügung.

Halle-Ascheloh: Baumaßnahmen sorgen für Änderungen im Busverkehr

Zeitraum: 3. Februar 2020 bis zum 31. Dezember 2020
Betroffene Linien: 86, 68 und 287

Aufgrund von Bauarbeiten in Halle-Ascheloh wird die Straße Hengeberg gesperrt. Die Linien 86 und 68 können daher ab dem 3. Februar 2020 bis zum 31. Dezember 2020 die Haltestellen „Hengeberg“, „Rosendahl“, „Hempe“ und „Osterlitz“ nicht bedienen. Die Linie 287 kann die Haltestellen „Hengeberg“, „Rosendahl“, „Hempe“ und „Alte Schule“ nicht bedienen, als Ersatz für die Linie 287 dienen die Haltestellen „Gartnisch“ und „Osterlitz“. Für die Linien 86, 68 und 287 steht eine Ersatzhaltestelle auf der Straße „Grüner Weg“ vor dem Kreisverkehr zur Verfügung.

Gütersloh: Baumaßnahmen sorgen für Änderungen im Busverkehr

Zeitraum: 20. Januar bis November 2020
Betroffene Linie: 43

Aufgrund von Bauarbeiten in Gütersloh wird die Strenger Straße gesperrt. Die Linie 43 kann daher ab dem 20. Januar bis November 2020 die Haltestelle „Rathaus“ nicht bedienen.

Theenhausen: Baumaßnahmen sorgen für Änderungen im Busverkehr

Zeitraum: 9. Januar 2020 für voraussichtlich 6 Monate
Betroffene Linien: 60, 98 Und 160

Aufgrund von Bauarbeiten in Theenhausen wird die Theenhausener Straße und die Voßheide gesperrt. Die Linien 60, 98 und 160 können daher ab dem 9. Januar 2020 für voraussichtlich 6 Monate die Haltestelle "Holz" nicht bedienen. Als Ersatz dient die Haltestelle "Wiete".

Brockhagen: Verlegung einer Wasserleitung sorgt für Änderungen im Busverkehr

Zeitraum: 19. November 2019 ab 8.15 Uhr bis voraussichtlich 31. Januar 2020
Betroffene Linie: 288

Aufgrund der Verlegung einer Wasserleitung in Brockhagen wird die Straße Landhagen gesperrt. Die Linie 288 kann daher ab dem 19. November 2019 ab 8.15 Uhr bis voraussichtlich zum 31. Januar 2020 die Haltestelle „Landhagen“ nicht bedienen. Eine Ersatzhaltestelle steht auf der Niehorster Straße zur Verfügung.